• DE
 

Seit 1993 haben wir uns zu einem der IT-Spezialisten im süddeutschen Raum entwickelt. Unsere Qualität und Innovationskraft sind Garanten für stetiges Wachstum. Das alles wäre aber nicht möglich ohne ein starkes Team. Deswegen legen wir Wert auf die permanente Weiterentwicklung und Förderung aller Mitarbeiter und sind immer auf der Suche nach schlagkräftiger Verstärkung – durch Sie?

Zur Verstärkung unseres Teams in Nürnberg und Aschheim (bei München) suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Junior Process Specialist (w/m)

Wenn Sie Eigenverantwortung und kurze Entscheidungswege schätzen und neue Herausforderungen suchen, dann sind Sie in unserem Team genau richtig.

Ihre Aufgaben:

  • Im Rahmen eines Einarbeitungsprogramms lernen Sie unsere Wertschöpfungskette, die Process Governance und die operativen Abläufe unserer Service Organisation durch aktive Mitarbeiter kennen
  • In direkter Zusammenarbeit mit unseren Process Ownern und Process Managern unterstützen Sie diese bei der Konzeption und Implementierung neuer Prozesse sowie bei der Optimierung bestehender Prozesse
  • Ihr Aufgabenschwerpunkt wird die Dokumentation von Prozessen, das Demand Management sowie das Project Management sein. Hier werden Sie schnell abgegrenzte Arbeitspakete in eigener Verantwortung übernehmen
  • Sie berichten regelmäßig Ihre Themen innerhalb des Teams
  • Zur Unterstützung Ihrer Entwicklung werden Sie mindestens die ersten 6 Monate durch einen Mentor begleitet

Ihre Talente:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Fachhochschule oder Universität) – idealerweise der Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre mit entsprechendem Schwerpunkt
  • Sie bringen Begeisterung für die Etablierung neuer Prozesse und Informationssysteme inkl. Workflows mit
  • Sie haben bereits erste Erfahrungen im IT-Consulting oder IT-Project Management gesammelt
  • Prozesse wie Demand und Requirements Management sind Ihnen nicht fremd und idealerweise verfügen Sie bereits über erste Erfahrungen im Requirements Engineering
  • Die Inhalte von ITIL bzw. ISO 20000 sind Ihnen geläufig und verständlich
  • Sie arbeiten gerne im Team, leisten engagiert Ihren Beitrag zum Gesamterfolg und überzeugen durch Ihre schlüssige Argumentation
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenständiges, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten sowie ein ausgeprägtes und analytisches Denkvermögen rundet Ihr Profil ab
Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühesten Eintrittsdatum.
 
Sidr2
Gerne helfen wir
Ihnen weiter!


noris network AG

T: +49 911 9352-160
F: +49 911 9352-100
anfrage@who-needs-spam.noris.de