Managed Operation

Ansprechpartner
Ihr persönlicher Ansprechpartner

Thomas Gericke
Head of Systems & Applications Operations
T: +49 911 9352-1311
E-Mail schreiben

Datenbank-Server-Betrieb

In Set-ups für hochwertige Applikationen werden Application-Server und Datenbank-Server voneinander getrennt. Dieser Aufbau schafft Ihnen Freiräume bei Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit. Natürlich übernimmt noris network in seinen Rechenzentren neben dem Betrieb der Application Server auch den Betrieb der Datenbanken und unterstützt dabei praktisch alle gängigen SQL- und NonSQL-Datenbanktypen in individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Architekturen wie Active/Active-, Active/Passive-, AlwaysOn- oder RAC-Cluster.

Beispiele für von uns aktuell betriebene Datenbanken:

  • MySQL
  • MariaDB auf Galera-Clustern
  • MongoDB
  • PostgreSQL
  • MS SQL
  • Oracle

Die Datenbanken und Datenbank-Cluster werden von unseren IT-Experten installiert und konfiguriert. Das gesamte System wird 24/-überwacht und im Rahmen eines aktiven Update-, Patch-, Capacity- und Incident-Managements betrieben. Bei hochverfügbaren Clustern, wird durch die Datenbankarchitektur gewährleistet, dass im Fehlerfall keine Transaktionen verloren gehen. Bei den einfacheren Architekturen erfolgt eine Wiederherstellung eines konsistenten Standes der Datenbank aus dem Backup.

Sidr2
Gerne helfen wir
Ihnen weiter!


noris network AG

T: +49 911 9352-160
F: +49 911 9352-100
vertrieb@who-needs-spam.noris.de