Managed Desktop

Ansprechpartner
Ihr persönlicher Ansprechpartner

Julian Fay
Senior Presales Consultant
T: +49 911 9352-1618
E-Mail schreiben

Citrix oder Microsoft Terminalserver:
 Ihre Alternativen zu schlanken und skalierbaren Clients

Die verbesserte Anbindung von Standorten und die Möglichkeiten moderner Terminalserver von Microsoft und Citrix eröffnen Ihnen bei klassischen Office- und Desktop-Anwendungen völlig neue Möglichkeiten. Statt in die Hardware vieler – bei großen Unternehmen bis zu mehreren tausenden – Fat Clients zu investieren, verlagern Sie Rechen- und Speicherkapazitäten von unsicheren, schwer zu administrierbaren Desktops in sichere Rechenzentren und eine zentrale Administration.

Das Ergebnis: Sie arbeiten mit kostengünstigen Thin Clients und eliminieren die Komplexität unterschiedlichster Desktop-Konfigurationen. Endlich ist auch die Desktop-Welt skalierbar. Neue Hardware? Updates? Neue Anwender? Wechselnde Arbeitsplätze? Verschiedene Standorte? Sicherheit? Ihre gesamte Desktop-Betreuung wird zentral und schlank. Plug-and-Play statt aufwendiges Konfigurieren einzelner Desktops.

Ihre Vorteile mit Terminalservern:

  • Unterstützung mehrerer Technologien (Citrix oder Microsoft Terminalserver)
  • Ob 20 oder 10 000 User: Freie Skalierbarkeit Ihrer Managed Desktop Services
  • Schnelle und unkomplizierte Anbindung und Betreuung standortverteilter und mobiler Clients
  • Mixed Betrieb: klassische Desktop-Infrastruktur in der Zentrale, Terminalserver für andere Standorte
  • Beratung, Konzepte und Support bei der Migration auf Terminalserver

Sprechen Sie mit uns, wie Sie mit Managed Desktop Services Ihre IT verschlanken können.

Sidr2
Gerne helfen wir
Ihnen weiter!


noris network AG

T: +49 911 9352-0
F: +49 911 9352-100
vertrieb@who-needs-spam.noris.de